Polizei, Kriminalität

Buchstabendiebstahl

31.01.2017 - 16:06:37

Polizeidirektion Landau / Buchstabendiebstahl

Landau - 31. Januar 2017, 09.30 Uhr Der Besitzer des Goldschmiedeladens am Obertorplatz stellte am Dienstagmorgen fest, dass der mit Blattgold verzierte Metallbuchstabe "G" seines Geschäftes an der Fassade über dem Eingang gestohlen wurde. Der Buchstabe wurde in Handarbeit gefertigt und hat einen Wert von 200 Euro. Der Diebstahl kann bereits am vergangenen Wochenende verübt worden sein. Hinweise über den Verbleib des Buchstabens nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 06341-2870 entgegen.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!