Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Buchholz: Radfahrer-Duo überfällt Fußgängerin

02.10.2019 - 17:46:31

Polizei Duisburg / Buchholz: Radfahrer-Duo überfällt Fußgängerin

Duisburg - Eine 49-jährige Duisburgerin erhielt am Dienstagnachmittag (1. Oktober) gegen 16 Uhr auf dem Parkplatz an der Kindernothilfe auf der Düsseldorfer Landstraße unvermittelt einen Tritt in den Rücken. Sie kam bei den dortigen Altkleidercontainern zu Fall und verlor dabei ihre Handtasche. Zwei junge Männer mit Fahrrädern schnappten sich sofort die Tasche und flüchteten damit in Richtung Biegerpark - die Frau blieb leicht verletzt zurück. Sie alarmierte die Polizei, die im Rahmen einer Tatortfahndung kurze Zeit später zwei Jugendliche überprüfte, bei denen sich allerdings kein Tatverdacht ergab. Jetzt suchen die Ermittler Zeugen, die Hinweise auf die Identität der Täter geben können. Beide sollen zwischen 16 und 19 Jahre alt sein und hatten dunkle Haare. Einer trug einen roten Jogginganzug und hatte ein Oberlippenbärtchen, der andere trug ein dunkles Oberteil. Hinweise an das Kriminalkommissariat 13, Tel.: 0203-2800.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801040 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de