Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

BSchreiend im Hauptbahnhof - Haftbefehl vollstreckt

21.02.2021 - 15:37:25

Bundespolizeiinspektion Hamburg / BSchreiend im Hauptbahnhof - ...

Hamburg - Am 20.02.2021 gegen 02:30 Uhr fiel einer Pr?senzstreife ein 26-j?hriger deutscher Staatsangeh?riger dadurch auf, dass er laut schreiend durch die Wandelhalle des Hamburger Hauptbahnhofs lief. Passanten zeigten sich verst?rt bzgl. des Verhaltens der Person.

Die Bundespolizisten forderten den Mann dazu auf, das augenscheinlich grundlose Schreien einzustellen und unterzogen ihn einer Kontrolle.

Da der Ordnungsst?rer mittels Haftbefehl nach Diebstahl, Bedrohung mit Messer und Erschleichen von Leistungen gesucht wurde, wurde er verhaftet. Auch eine Fahndungsnotierung der Staatsanwaltschaft Hamburg zur Ermittlung des Aufenthaltsortes des 26-J?hrigen fand somit ihre Erledigung.

Er wurde dem Bundespolizeirevier Hamburg-Hauptbahnhof zugef?hrt und anschlie?end in die Haftanstalt ?berstellt.

R?ckfragen bitte an:

Thomas Hippler Tel.: 0163/ 678 3461 E-Mail: Thomas.Hippler@polizei.bund.de www.bundespolizei.de https://twitter.com/bpol_nord

Bundespolizeiinspektion Hamburg Wilsonstra?e 49, 51 a-b, 53 a-b 22045 Hamburg

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/70254/4844055 Bundespolizeiinspektion Hamburg

@ presseportal.de