Polizei, Kriminalität

Brühl-Rohrhof: Raubüberfall auf Einkaufsmarkt.

12.04.2018 - 06:06:49

Polizeipräsidium Mannheim / Brühl-Rohrhof: Raubüberfall auf ...

Brühl / Rhein-Neckar-Kreis - Am Mittwochabend überfiel ein bislang unbekannter Räuber einen Einkaufsmarkt in der Rheinauer Straße in Brühl-Rohrhof. Der Mann betrat kurz vor Ladenschluss um 21.00 Uhr das Geschäft und bezahlte zunächst an der Kasse ein Getränk. Plötzlich zog er eine Pistole, bedrohte die Kassiererin und forderte die Herausgabe des Bargeldes. Da sich diese beim Anblick der Waffe sicher war, dass es sich um eine Spielzeugpistole handelte, weigerte sie sich, die Einnahmen herauszugeben und rief weiteres Personal zu Hilfe. Daraufhin verließ der Täter fluchtartig den Supermarkt. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Funkstreifenwagen verlief bislang erfolglos. Täterbeschreibung: 45-60 Jahre alt, 170 cm groß, normale Statur, grauer "Drei-Tage-Bart" und auffällig eingefallene Wangen. Der Täter sprach Hochdeutsch. Er war dunkel gekleidet, u.a. mit einer schwarzen Wollmütze, einer schwarzen Jacke mit blauem Emblem bzw. blauer Schrift auf der linken Seite.

Die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat die Ermittlungen übernommen. Hinweise an den Kriminaldauerdienst, Tel. 0621 - 4444.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Führungs- und Lagezentrum Ulrich Auer Telefon: 0621 174-0 E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!