Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Brühl / Rhein-Neckar-Kreis: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt, Zeugen gesucht!

06.11.2019 - 18:26:39

Polizeipräsidium Mannheim / Brühl/ Rhein-Neckar-Kreis: ...

Brühl/ Rhein-Neckar-Kreis - Am Mittwoch kurz nach 11.30 Uhr kam es auf der Mannheimer Landstraße in Höhe eines Discounters zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 62-jährige Radfahrerin schwer verletzt wurde.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen fuhr die 62-Jährige mit ihrem Fahrrad vom Parkplatz des Discounters über den parallel zur Fahrbahn verlaufenden Radweg auf die Fahrbahn in Richtung Rohrhof. Hierbei kollidierte sie mit einem Seat, der von einem 31-jährigen Mann gefahren wurde.

Die Radfahrerin verletzte sich schwer und wurde mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren.

Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Mannheimer Landstraße zeitweise voll gesperrt.

Es entstand Sachschaden in Höhe von 1.200 Euro.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit dem Verkehrsunfallaufnahmedienst Mannheim unter 0621 174 4045 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Christoph Kunkel Telefon: 0621 174-1104 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de