Polizei, Kriminalität

Brohl-Lützing - Verkehrsunfall mit Flucht

14.02.2018 - 21:26:43

Polizeidirektion Mayen / Brohl-Lützing - Verkehrsunfall mit Flucht

Mayen - Am Dienstag, den 13.02.2018, kam es gegen 10:00 Uhr in der Ortslage Brohl-Lützing zu einem Verkehrsunfall mit Flucht. Die Fahrerin eines weißen Ford Focus Kombi, neues Modell, stieß beim Befahren der Josef-Leusch-Straße an der Einmündung der Mühlenstraße frontal gegen einen Begrenzungspfosten. Dieser wurde hierbei erheblich beschädigt. Die Fahrerin, lange blonde Haare, setzte ihr Fahrzeug unvermittelt zurück und entfernte sich unerlaubt in Richtung Bundesstraße. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallflucht aufgenommen und konnte an der Unfallstelle Lackspuren und Fahrzeugteile sichern. Es werden Zeugen gesucht, welche Hinweise zu dem unbekannten Fahrzeug oder der Fahrerin geben können. Diese setzen sich bitte mit der Polizeiinspektion Remagen, 02642 / 9382-0 in Verbindung.

OTS: Polizeidirektion Mayen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117711 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117711.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Remagen

Telefon: 02642-9382-0 www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!