Polizei, Kriminalität

Briefkasten in Neubrandenburg aufgesprengt

26.02.2017 - 05:16:43

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Briefkasten in Neubrandenburg ...

PHR Neubrandenburg - Unbekannte Täter sprengten mittels Pyrotechnik in 17036 Neubrandenburg, in der Robert-Koch-Straße einen Briefkasten auf. Ein Neubrandenburger stellte die Zerstörung am 25.02.2017 gegen 22:40 Uhr fest. Der Briefkasten war an der Eingangstür der dortigen Grundschule befestigt und wurde zerstört. Reste einer Briefsendung sowie Reste von pyrotechnischen Erzeugnissen konnten sichergestellt werden. Es ist ein Sachschaden von ca. 200 Euro entstanden. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Im Auftrag

Polizeiführer vom Dienst,

Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn Telefon: 0395/5582-2040/2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 0395/5582-2223 Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB: http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/ Imagefilm der Polizei M-V: http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!