Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Brennender Porsche in Hohenlimburg

04.11.2019 - 15:06:51

Polizei Hagen / Brennender Porsche in Hohenlimburg

Hagen - Am Sonntag, 03. November, brannten in der Obernahmerstraße gegen 4:15 Uhr ein Porsche sowie ein Anhänger. Beide Fahrzeuge waren auf einem Parkstreifen abgestellt. Eine Zeugin hatte das Feuer bemerkt und rief die Polizei und Feuerwehr. Für die Dauer der Löscharbeiten sperrten die Beamten vorübergehend die Straße. Die Kriminalpolizei ermittelt nun, ob es sich um Brandstiftung handelt. Der Sachschaden bewegt sich im fünfstelligen Bereich. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 20331 - 986 2066 zu melden.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressesprecherin Ramona Arnhold Telefon: 02331/986 1508 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de