Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Breitnau - Erste Verkehrsunfälle aufgrund Glatteisbildung

11.11.2019 - 17:56:27

Polizeipräsidium Freiburg / Breitnau - Erste Verkehrsunfälle ...

Freiburg - In den frühen Morgenstunden des 09.11.2019, ereigneten sich auf der B31, im Bereich der Ausfahrt Hinterzarten gleich 2 Verkehrsunfälle aufgrund von Glatteisbildung.

Beide Verkehrsteilnehmer im Alter von 22 bzw. 49 Jahren, befuhren jeweils die Bundesstraße als sie von plötzlich auftretender Glatteisbildung im Brückenbereich überrascht wurden. Beide Fahrzeuglenker schleuderten jeweils mit ihren Autos in die Leitplanke. Die Unfallverursacher blieben glücklicherweise unverletzt, jedoch entstand erheblicher Sachschaden an den Autos, sowie der Leitplanke.

Die Polizei warnt vor plötzlich auftretendem Glatteis, insbesondere im Bereich von Brücken.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: H. Pfister, 07651 9336-0

Polizeipräsidium Freiburg E-Mail: hans-joerg.pfister@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de