Polizei, Kriminalität

Breisach - Die Polizei, dein Freund und Helfer

14.08.2017 - 16:52:33

Polizeipräsidium Freiburg / Breisach - Die Polizei, dein Freund ...

Freiburg - Breisach - Durch eine Streife des Polizeireviers Breisach konnte am Samstag, um 23:45 Uhr, bei den Parkplätzen in der Josef-Bueb-Straße ein gehbehinderter älterer Mann angetroffen werden, der auf die Beamten einen hilflosen Eindruck machte. Der Schweizer gab an, dass er auf der Suche nach seiner Busgesellschaft sei. Er gehöre einer Reisegruppe an, die mit drei Bussen aus Basel zu den Festspielen nach Breisach reiste und könne seinen Bus nun nicht mehr finden. Der Herr wurde aufgrund seiner Gehbehinderung im Streifenwagen aufgenommen und die Busparkplätze in Breisach abgefahren. Seinem Handicap geschuldet war die Wegstrecke vom Münsterberg wohl zu zeitintensiv, weshalb die Busse anscheinend schon die Heimreise angetreten hatten. Nach vergeblicher Suche eines Nachtlagers in einem Breisacher Hotel wurde dem 80-jährigen Schweizer ein Taxi organisiert, welches die Heimreise übernahm.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach Tel.: 07667 9117-111 E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!