Polizei, Kriminalität

Breisach - Betrunkener Tourist

18.08.2017 - 13:56:35

Polizeipräsidium Freiburg / Breisach - Betrunkener Tourist

Freiburg - Breisach - In den Genuss der Gastfreundschaft der Breisacher Polizei kam ein 41-jähriger Pole, der in Breisach als Urlauber weilt. Kurz nach 14 Uhr am Donnerstag wurde von einer Frau mitgeteilt, dass sich im Neuen Weg ein Mann befindet, der sich nicht mehr auf den Beinen halten könne und auch schon gestürzt sei. Helfen ließe er sich nicht. Von der Polizei wurde der Mann kurz darauf auf einer Mauer des Parkplatzes sitzend angetroffen. Er hatte den respektablen Atemalkoholwert von knapp 3,5 Promille. Nach Prüfung der Haftfähigkeit durfte er mangels anderweitiger Unterbringungsmöglichkeit in einer Zelle des Polizeireviers seinen Rausch ausschlafen, was ihm allerdings in Rechnung gestellt wird.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach Tel.: 07667 9117-111 E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!