Polizei, Kriminalität

Brandstiftung mit Festnahme und Zwangseinweisung

26.08.2017 - 12:01:25

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Brandstiftung mit ...

Bad Gandersheim - Bad Gandersheim, Ludolfstraße am Fr., den 25.08.17, 18.45 Uhr. Der 27 jährige Beschuldigte, der in einem Mehrfamilienhaus wohnt, setzte seine Wohnung in Brand. Der Täter konnte in unmittelbarer Tatortnähe nach kurzer Widerstandshandlung festgenommen und zunächst dem Polizeigewahrsam in Northeim zugeführt werden. Von dort wurde eine Zwangseinweisung in die Fachklinik veranlasst und durchgeführt. Feuerwehr Bad Gandersheim im Einsatz. Bis auf eine 1 Person (Herzrasen) sind keine Mitbewohner verletzt worden. Gebäudeschaden ist noch zu ermitteln. /SEM.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

.Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Bad Gandersheim Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0 Fax: 05382/91920 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!