Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Brand von zwei LKW-Transportern - Hilden - 2001046

09.01.2020 - 06:31:17

Polizei Mettmann / Brand von zwei LKW-Transportern - Hilden - ...

Mettmann - Am späten Mittwochabend des 08.01.2020, gegen 23.17 Uhr wurde der Brand von zwei LKW-Transportern auf der Reisholzstraße gemeldet. Durch die entsandte Feuerwehr konnten ein brennender Mercedes Sprinter sowie ein Peugeot Boxer festgestellt und gelöscht werden. Die Fahrzeuge waren am Fahrbahnrand zwischen weiteren PKW geparkt, die unbeschädigt blieben. An den betroffenen LKW entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 40.000 Euro. Da die Brandursache derzeit ungeklärt ist, wurden die beiden LKW sichergestellt. Ein Strafverfahren aufgrund des Anfangsverdachts der Brandstiftung wurde eingeleitet. Die Kriminalwache in Mettmann erschien vor Ort und übernahm die Ermittlungen. Hinweise zu eventuell verdächtigen Beobachtungen werden erbeten an die Polizei Hilden unter Tel.: 02104/982-6410 oder jede andere Polizeidienststelle.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/ Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43777/4487079 Polizei Mettmann

@ presseportal.de