Obs, Polizei

Brand in Wohnung

13.04.2018 - 10:26:54

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Brand in Wohnung

Ludwigshafen - Aufgrund eines Brandes mussten mehrere Personen am Donnerstag (12.04.2018) aus einem Mehrfamilienhaus im 1. Gartenweg umquartiert werden. Der Brand wurde gegen 18.50 Uhr der Polizei gemeldet. Als die Polizei vor Ort eintraf, stand bereits das 1. Obergeschoss komplett in Flammen. Durch die Löscharbeiten der Feuerwehr Ludwigshafen konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Durch das Feuer entstand ein Sachschaden in Höhe von mindestens 80 000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Jan Liebel Telefon: 0621-963-1033 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!