Polizei, Kriminalität

Brand in Sägewerk

05.04.2018 - 13:51:40

Polizeidirektion Pirmasens / Brand in Sägewerk

Dellfeld - Nachbarn bemerkten in der Nacht zum Donnerstag, gegen 01:15 Uhr, Feuerschein auf dem Gelände eines Sägewerks in Dellfeld. Als die alarmierte Feuerwehr zum Sägewerk kam, brannte ein Nebengebäude vollständig. Weil die Gefahr bestand, dass die Flammen auch auf das Lagergebäude und ein Wohnhaus übergreifen, mussten die Wehrleute auch hier vorsorgliche Maßnahmen treffen. Ein Übergreifen des Brandes konnte somit verhindert werden. Personen befanden sich um Zeitpunkt des Brandes nicht auf dem Gelände. Die Feuerwehren aus mehreren umliegenden Ortschaften brauchten bis in die frühen Morgenstunden zum Löschen des Brandes, wobei das Nebengebäude fast vollständig abbrannte. Warum das Feuer im Gebäude, das als Werkstatt benutzt wird, ausbrach, ist unklar. Wegen noch vorhandenen Glutresten und der Hitze ist es auch am Donnerstag nicht möglich Branduntersuchungen durchzuführen. Die Kriminalpolizei aus Pirmasens hat die Brandermittlungen aufgenommen. Nach ersten Feststellungen dürfte ein Schaden in Höhe von 150.000,- Euro entstanden sein. Die Feuerwehr war mit ca. 60 Wehrleuten und 12 Fahrzeugen im Einsatz.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!