Polizei, Kriminalität

Brand in Mehrfamilienhaus

26.02.2017 - 12:31:33

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Brand in Mehrfamilienhaus

Weilerswist - Am Samstagabend, gegen 23.45 Uhr, kam es zu einem Brand in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Weilerswist-Hausweiler. Die eingesetzte Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf andere Bereiche verhindern. Der 19-jährige Bewohner sowie ein gleichaltriger Bekannter wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert. Ursächlich für den Brand könnte ein unsachgemäßer Umgang mit Ascheresten sein. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 20000 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Euskirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65841.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Polizei Euskirchen Telefon: 02251 799 203 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!