Polizei, Kriminalität

Brand in einer Olper Gaststätte

16.04.2017 - 17:26:34

Kreispolizeibehörde Olpe / Brand in einer Olper Gaststätte

Olpe - Am Sonntagmorgen, 16.07.2017, gegen 07.00 Uhr, wurden die Pächter einer Gaststätte in Olpe durch einen installierten Rauchmelder auf eine Rauchentwicklung in dem Haus aufmerksam. Sie stellten fest, dass in dem Gaststättenbereich ein Feuer ausgebrochen war. Durch die Balken der Fachwerkkonstruktion zogen Glutnester bis in die obere Etage des unter Denkmalschutz stehenden Hauses aus dem Jahr 1831. Beide Personen konnten unverletzt das Haus verlassen. Durch das schnelle Eingreifen der FFW Olpe konnte eine Ausbreitung des Brandes verhindert werden.

OTS: Kreispolizeibehörde Olpe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65852 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65852.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe FLD/Leitstelle Telefon: 02761 9269 2550 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!