Polizei, Kriminalität

Brand in einem Hotel

10.10.2018 - 11:31:31

Polizeidirektion Mayen / Brand in einem Hotel

Bad Neuenahr - Am Mittwochmorgen kam es in einem Hotel in Bad Neuenahr zu einem Zimmerbrand. Die Brandmeldung erfolgte gegen 07.10 Uhr über die Integrierte Leitstelle in Koblenz. Von dort wurden die Löschzüge von Bad Neuenahr-Ahrweiler und Heimersheim, der Rettungsdienst und die Polizei alarmiert. Die Feuerwehren brachten den Brand rasch unter ihre Kontrolle. Glücklicherweise kam es zu keinen Personenschäden. Als Brandursache wird eine vergessene, brennende Zigarette eines Hotelgastes vermutet. Der Kriminaldienst der Polizeiinspektion Bad Neuenahr-Ahrweiler hat die Brandermittlungen aufgenommen. Nach ersten Schätzungen beläuft sich die Höhe des Schadens auf ca. 20.000 EUR. Die Löschzüge der Stadt waren mit 38 eingesetzten Kameraden vor Ort.

OTS: Polizeidirektion Mayen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117711 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117711.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Neuenahr-Ahrweiler, Gerd Vogt, Tel. 02641/ 974-211

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de