Polizei, Kriminalität

Brand eines Wohnwagens

14.02.2018 - 11:42:15

Polizeipräsidium Mainz / Brand eines Wohnwagens

Heidesheim am Rhein - Am Sonnstag, den 11.02.2017, gegen 22:38 h, wurde in Heidesheim, Zufahrt zum Campingplatz Uhlerborn, der Brand eines dort abgestellten Wohnwagens gemeldet. Die FFW Heidesheim war im Einsatz, konnte aber den das komplette Ausbrennen des Wohnwagens nicht verhindern. Der Eigentümer des Wohnwagens steht noch nicht fest und wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Die Ursache ist derzeit nicht geklärt.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz PI Ingelheim

Telefon: 06132-65510 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!