Polizei, Kriminalität

Brand eines Milchtaxis mit hohem Sachschaden, LK VG

06.10.2018 - 01:26:21

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Brand eines Milchtaxis mit ...

Anklam - Am 05.10.2018 gegen 20:00 Uhr wurde durch die Rettungsleitstelle ein Brand in der Anklamer Agra AG gemeldet. Die eingesetzten Beamten stellten vor Ort ein brennendes Milchtaxi fest. Durch den Brand wurden weiterhin ein Milchtank, ein Rolltor und die Eingangstür des Milchhauses beschädigt. Der Brand wurde durch die FFw Anklam gelöscht Der Gesamtschaden beträgt rund 30.000,-EUR. Da eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann, haben die Kriminalpolizei und ein Brandursachenermittler die weiteren Ermittlungen übernommen.

Im Auftrag

Udo Koltermann PHK

Polizeiführer vom Dienst

Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle Nicole Buchfink Telefon: 0395/5582-2040 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 0395/5582-2223 Fax: 0395/5582-2026

Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

@ presseportal.de