Polizei, Kriminalität

Brand eines Mehrfamilienhauses in Duisburg-Rheinhausen

28.01.2017 - 12:01:25

Polizei Duisburg / Brand eines Mehrfamilienhauses in ...

Duisburg - Am Freitag, 27.01.2017, gegen 20.20 Uhr, gerieten auf der Hochfeldstraße auf dem Hinterhof eines Mehrfamilienhauses an der Hauswand aus bislang nicht geklärter Ursache gelagerte Möbel in Brand. Das Feuer griff auf die Hausfassade über, konnte jedoch schnell von der Feuerwehr gelöscht werden. Die Hausbewohner wurden vorübergehend evakuiert, Menschen wurden nicht verletzt. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Zeugenhinweise werden an das Polizeipräsidium Duisburg, Tel.: 280-0 erbeten.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!