Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Brand eines Mehrfamilienhauses, Brandherd im Keller

07.11.2019 - 21:06:29

Polizeidirektion Worms / Brand eines Mehrfamilienhauses, ...

Worms, Boosstraße 2 - Aus bisher ungeklärter Ursache kam es im Keller zu einem Brand. Da es zu einer sehr starken Rauchentwicklung kam, wurde eine Wohnung unbewohnbar. Zeitgleich wurde die Hauptwasserleitung durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen, so dass der Keller bis zum Abstellen der Wasserzufuhr überflutet wurde. Glücklicherweise wurden keine Personen verletzt. Die Feuerwehr Worms war mit einem Großaufgebot im Einsatz, so dass zeitgleich die Bewohner aus dem Haus geleitet und mit den Löscharbeiten begonnen werden konnte. Da nach Abschluss der Löscharbeiten das ganze Haus ohne technischer Versorgung war, mussten die Bewohner durch die Stadt Worms untergebracht werden. Die Brandermittlungen werden durch die Kriminalpolizei Worms übernommen.

OTS: Polizeidirektion Worms newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117702 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117702.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-120 www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de