Polizei, Kriminalität

Brand eines Geräteschuppens

16.05.2018 - 07:46:12

Polizeidirektion Montabaur / Brand eines Geräteschuppens

Marienrachdorf - Am 16.05.2018, gg. 00:35 Uhr, erfolgte bei der Rettungsleitstelle die Brandmeldung bezüglich eines brennenden Wohnhauses in Marienrachdorf. Durch die eintreffenden Wehrleute konnte als Brandobjekt ein Geräteschuppen lokalisiert werden. Der Schuppen brannte vollständig nieder, Personen kamen hierbei nicht zu Schaden. Ein Übergreifen der Flammen auf Wohngebäude konnte durch die Feuerwehr verhindert werden. Der entstandene Sachschaden wurde auf eine vierstellige Summe beziffert. Hinweise zur Brandursache konnten nicht erlangt werden. Die Ermittlungen hierzu dauern noch an.

OTS: Polizeidirektion Montabaur newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117710 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117710.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!