Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Brand eines Asia-Imbisswagens

07.10.2019 - 19:51:21

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Delmenhorst. Am heutigen Nachmittag gegen 15:00 Uhr kam es zu einem Brand im Hermannsweg. Während der Kocharbeiten in einem Asia-Imbisswagen geriet vermutlich das Fett in der Pfanne in Brand. Die Inhaberin konnte den Wagen noch unverletzt verlassen. Der Wagen selbst brannte jedoch bis auf das Fahrgestell herunter. Zudem kam es zu einer leichten Explosion einer Gasflasche. Durch den Brand wurde zudem das am angrenzenden Gebäude der Wageninhaberin befindliche Wellblechdach leicht beschädigt. Die Schadenshöhe kann derzeit noch nicht genauer beziffert werden.

Im Rahmen der Löscharbeiten wurde zeitweise die Bremer Heerstraße gesperrt. Um 16:30 Uhr wurden die Löscharbeiten beendet.

Im Einsatz befanden sich die Berufsfeuerwehr Delmenhorst sowie die Freiwillige Feuerwehr aus Hasbergen mit insgesamt über 30 Einsatzkräften.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Telefon: 04221-15590 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de