Polizei, Kriminalität

Brand eines Altreifenstapels in Retzow (LK MSE)

10.04.2017 - 20:46:18

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Brand eines Altreifenstapels ...

Röbel - Am 10.04.2017 gegen 14:29 Uhr wurde ein Brand eines Reifenstapels in Retzow mitgeteilt. Der Brand griff bereits auf eine angrenzende Strohmiete über. Vor Ort konnte ermittelt werden, dass zwei Kinder(10 und 11 Jahre alt) bei dem Reifenstapel mit einem Feuerzeug spielten. Durch den unsachgemäßen Umgang mit dem Feuerzeug geriet der Reifenstapel in Brand. Trotz der Bemühungen der beiden Kinder und der von ihnen herbeigerufenen Erwachsenen, konnte die Ausbreitung und das weitere Übergreifen des Feuers auf eine angrenzende Grassilage-Miete und zwei Strohmieten nicht mehr verhindert werden. Die Ausbreitung des Feuers wurde durch den starken Wind weiter begünstigt. Auf Grund der starken Rauchentwicklung wurden die Anwohner der umliegenden Ortschaften aufgefordert Fenster und Türen geschlossen zu halten. Im Einsatz befanden sich die Wehren aus Röbel, Rechlin, Boeck, Lärz, Priborn, Krümmel, Mirow und Wesenberg mit insgesamt über 80 Einsatzkräften. Es entstand kein Personenschaden. Der wirtschaftliche Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf einen Gesamtwert von ca. 20.000,-EUR. Die weiteren Ermittlungen wurden durch die Kriminalpolizei übernommen.

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn Telefon: 0395/5582-2040/2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 0395/5582-2223 Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB: http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/ Imagefilm der Polizei M-V: http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!