Polizei, Kriminalität

Brand einer Strohmiete

28.01.2017 - 02:41:19

Kreispolizeibehörde Viersen / Brand einer Strohmiete

Willich - Vermutlich durch Brandstiftung brannte eine Strohmiete in Willich im Bereich der Korschenbroicher Straße /Wekeln. Am Freitag, 27. Januar 2017, gegen 22:30 Uhr, erhielt die Polizei Viersen Kenntnis über den Brand von ca. 250 Strohrundballen auf einem Feld neben einem Obsthof. Die Löschzüge Willich und Schiefbahn wurden alarmiert, konnten die Ballen jedoch nur noch kontrolliert abbrennen lassen. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Viersen unter der Telefonnummer 02162/377-0 in Verbindung zu setzen./ fd (123)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen Leitstelle Franz Dohmen Telefon: 02162/377-1150 während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!