Polizei, Kriminalität

Brand einer Gartenlaube in Vorhalle

10.12.2017 - 21:46:29

Polizei Hagen / Brand einer Gartenlaube in Vorhalle

Hagen - Am frühen Abend des 2 Advent kam es in Hagen Vorhalle zu einem Brand eines Gartenhauses. Im Bereich der Volmarsteiner Straße hatten Zeugen in der Vorbeifahrt deutlichen Feuerschein wahrgenommen und sich dem Feuer genähert. Vor Ort stellten die Zeugen dann fest, dass ein Gartenhaus in voller Ausdehnung brannte und informierten die Feuerwehr. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden derzeit auf einen fünfstelligen Eurobetrag. Die Kriminalpolizei ist eingeschaltet, da die Brandursache bislang noch nicht geklärt werden konnte. Die Polizei bittet eventuelle Zeugen sich unter der Rufnummer 02331 986 2066 zu melden. (tr)

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an: Einsatzleitstelle Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!