Polizei, Kriminalität

Brand, drei Einbrüche und ein Randalierer

09.06.2017 - 09:56:49

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Brand, drei Einbrüche und ...

Lüdenscheid - In einem Galvanisierungsbetrieb an der Königsberger Straße geriet gestern, 22.25 Uhr, eine Maschine in Brand. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Es wurde niemand verletzt. Es entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Nach bisherigen Ermittlungen ist ein technischer Defekt als Brandursache anzunehmen.

In einem Mehrfamilienhaus an der Berliner Straße ereigneten sich gestern, zwischen 13 und 16 Uhr, zwei Einbruchdiebstähle in Wohnungen. In beiden Fällen hebelten die Täter die Wohnungstüren auf. Aus beiden Wohnungen verschwand Bargeld. Die Täter richteten jeweils etwa 100 Euro Sachschaden an. Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeugen vor, während oder nach der Tat gesehen?

Am frühen Freitagmorgen, gegen 3.25 Uhr, versuchten Unbekannte die Eingangstür eines Supermarktes an der Bromberger Straße aufzubrechen. Der Versuch misslang. Es entstanden etwa 500 Euro Sachschaden. Die Täter lösten Alarm aus und flüchteten unerkannt vom Tatort.

Ein 46-jähriger Lüdenscheider randalierte gestern, gegen 15.25 Uhr, auf der Knapper Straße. Hier pöbelte er Passanten an, die schließlich die Polizei verständigten. Auch gegenüber den Polizeibeamten verhielt sich der Randalierer hoch aggressiv und konnte sich trotz guten Zuredens nicht beruhigen. Die Beamten nahmen ihn schließlich zur Verhinderung von Straftaten in Gewahrsam. Nach seiner Ausnüchterung durfte er den Heimweg antreten.

Sachdienliche Hinweise zu allen Fällen nimmt die Polizei Lüdenscheid unter 02351/9099-0 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!