Polizei, Kriminalität

Bramsche: Handy und Geldbörse aus Pkw gestohlen

27.03.2017 - 13:46:32

Polizeiinspektion Osnabrück / Bramsche: Handy und Geldbörse aus ...

Bramsche - Auf dem Parkplatz Kettelsberg an der Gehnstraße ereignete sich am Sonntag ein weiterer Pkw-Aufbruch. Zwischen 17.10 Uhr und 17.20 Uhr zerstörte der Täter die Heckscheibe eines blauen VW Touran, fand in der Mittelkonsole ein Handy sowie eine Geldbörse und nahm die Gegenstände mit. Hinweise bitte an die Polizei Bramsche, Tel. 05461-915300. Aus aktuellem Anlass rät die Polizei: Lassen Sie keine Handtaschen, Geldbörsen, Handys, Jacken und sonstigen Wertgegenstände in ihrem unbeaufsichtigen Pkw liegen. Schließen Sie ihren Pkw immer ab, auch wenn Sie den Wagen nur für kurze Zeit verlassen. Bedenken Sie, dass die Wiederbeschaffung von Kreditkarten, Ausweisen und anderen Dingen mühselig ist und Zeit und Geld kostet.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!