Polizei, Kriminalität

BPOLI-WEIL: Schwarzwald statt Abruzzen

12.02.2018 - 12:37:00

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein / BPOLI-WEIL: Schwarzwald statt ...

Weil am Rhein - Mit abgelaufenen italienischen Aufenthaltsgestattungen wiesen sich am späten Freitagabend zwei nigerianische Staatsangehörige gegenüber der Bundespolizei in Friedlingen aus. Da die vorgelegten Dokumente nicht für den Grenzübertritt gültig sind und die Identität des Paares festgestellt werden sollte, wurde eine erkennungsdienstliche Behandlung durchgeführt. Diese bestätigte, dass sich die Westafrikaner seit über einem Jahr in Italien aufgehalten haben. Da sie ein Asylbegehren vortrugen, wurden sie nach der Registrierung und Anzeigenstellung an die Landeserstaufnahmestelle für Asylbewerber weitergeleitet.

OTS: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116094 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116094.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein Thomas Gerbert Telefon: +49 7628 8059-103 E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de http://www.polizei.bund.de Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!