Polizei, Kriminalität

BPOLI-WEIL: Mit knapp zwei Promille in Polizeigewahrsam

25.07.2017 - 14:51:42

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein / BPOLI-WEIL: Mit knapp zwei ...

Freiburg im Breisgau - Eine mit knapp zwei Promille alkoholisierte 48-Jährige haben Beamte der Bundespolizei am Montagnachmittag am Freiburger Hauptbahnhof in Gewahrsam genommen. Mehrere Passanten hatten die Frau in hilfloser Lage in einer Sitzgruppe am Gleis 5 bemerkt und die Bundespolizei verständigt. Aufgrund ihres Alkoholisierungsgrades war die 48-Jährige nicht mehr in der Lage ihren Weg eigenständig fortzusetzen. Nach Bestätigung der Gewahrsamsfähigkeit verbrachte die Frau die Zeit bis zu ihrer Ausnüchterung im Bundespolizeirevier Freiburg.

OTS: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116094 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116094.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein Carolin Dittrich Telefon: +49 7628 8059-103 o.  +49 761 20273-57 E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de http://www.polizei.bund.de Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!