Polizei, Kriminalität

BPOLI-WEIL: Mit Haftbefehl gesuchtes Pärchen festgenommen

14.09.2018 - 14:46:36

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein / BPOLI-WEIL: Mit Haftbefehl ...

Lörrach - Für zwei rumänische Staatsangehörige endete die Fahrt zurück nach Deutschland bereits bei der Einreise in Lörrach-Stetten. Bei einer Kontrolle durch die Bundeszollverwaltung wurde festgestellt, dass der 38-jährige Mann und seine 48-jährige Beifahrerin jeweils wegen Diebstahl gesucht werden. Er war durch die Staatsanwaltschaft Bielefeld zur Festnahme ausgeschrieben. Zur Abwendung der Verhaftung hätte er 1700,- Euro Geldstrafe begleichen müssen. Da er dazu nicht in der Lage war, wurde er durch die Bundespolizei verhaftet und zur Verbüßung der Ersatzfreiheitsstrafe von 85 Tagen in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Einen Tag kürzer muss seine Begleiterin im Gefängnis bleiben. Sie war durch die Staatsanwaltschaft Düsseldorf ausgeschrieben. Da sie die geforderte Geldstrafe in Höhe von 840,- Euro nicht bezahlen konnte, wurde auch sie durch die Bundespolizei festgenommen und in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

OTS: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116094 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116094.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein Katharina Keßler Telefon: 07628 8059-104 E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de http://www.polizei.bund.de Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de