Polizei, Kriminalität

BPOLI-WEIL: Französischer Schnellzug wird mit Graffiti besprüht

15.02.2018 - 11:17:01

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein / BPOLI-WEIL: Französischer ...

Freiburg - Einen im Hauptbahnhof abgestellten französischen TGV besprühte ein unbekannter Täter am Mittwochabend mit einem Graffiti. Die Tat ereignete sich gegen 21.15 Uhr. Der Täter wurde beim Sprühen von Zeugen beobachtet, brach das weitere Besprühen des Zuges ab und flüchtete unerkannt. Die Bundespolizei bittet weitere Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 07628-8059 0 zu melden.

OTS: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116094 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116094.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein Thomas Gerbert Telefon: +49 7628 8059-103 E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de http://www.polizei.bund.de Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!