Polizei, Kriminalität

BPOLI-WEIL: Flüchtling festgestellt

17.04.2018 - 11:21:34

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein / BPOLI-WEIL: Flüchtling festgestellt

Lörrach - Am Montagnachmittag kontrollierte eine Streife der Bundespolizei auf der Tumringer Straße einen Mann. Dieser konnte sich nicht ausweisen und trug den Beamten umgehend ein Asylbegehren vor. Eine EURODAC-Recherche brachte die Erkenntnis, dass es sich bei dem Mann um einen 19-jährigen Nigerianer handelt. Dieser befindet sich bereits im italienischen Asylverfahren. Nach Anzeigenaufnahme wegen eines Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz wurde der 19-Jährige an die Landeserstaufnahmestelle für Asylbewerber in Karlsruhe weitergeleitet.

OTS: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116094 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116094.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein Thomas Gerbert Telefon: +49 7628 8059-103 E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de http://www.polizei.bund.de Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!