Polizei, Kriminalität

BPOLI-WEIL: Erfolgreiche Kontrolle an der Raststätte

06.11.2018 - 11:51:55

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein / BPOLI-WEIL: Erfolgreiche ...

Breisgau - Am späten Montagabend kontrollierte eine Streife der Bundespolizei an der Autobahnraststätte "Schauinsland" einen Mann, der sich mit einer belgischen Identitätskarte auswies. Wie die Bundespolizisten feststellten, war das vorgelegte Dokument eine Totalfälschung. Aus dem vermeintlichen Belgier wurde ein 23-jähriger Kosovare. Auch der belgische Führerschein des Mannes war eine Totalfälschung. Da der Mann sein Fahrzeug ohne Fahrerlaubnis bewegt hat, wurde die Landespolizei hinzugezogen. Der 23-Jährige wurde wegen Urkundenfälschung und Fahren ohne Fahrerlaubnis angezeigt. Die Falsifikate wurden sichergestellt.

OTS: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116094 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116094.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein Thomas Gerbert Telefon: +49 7628 8059-103 E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de http://www.polizei.bund.de Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de