Polizei, Kriminalität

BPOLI-WEIL: Asylantrag bei Bundespolizei abgegeben

12.02.2018 - 12:37:00

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein / BPOLI-WEIL: Asylantrag bei ...

Lörrach - Am späten Samstagabend kontrollierte die Bundespolizei am Bahnhof einen jungen Mann. Dieser wies sich mit seinem gambischen Reisepass und einer gültigen italienischen Aufenthaltsgestattung aus. Eine Recherche brachte ans Tageslicht, dass der 24-jährige auch im Bundesgebiet als Asylbewerber geführt wird. Da er lieber zurück nach Italien wollte, nahm der junge Mann seinen deutschen Asylantrag schriftlich zurück und reiste mit einem Fernreisebus nach Italien aus.

OTS: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116094 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116094.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein Thomas Gerbert Telefon: +49 7628 8059-103 E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de http://www.polizei.bund.de Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!