Polizei, Kriminalität

BPOLI S: Polizeibeamte beleidigt, getreten und Widerstand geleistet

05.10.2018 - 17:11:38

Bundespolizeiinspektion Stuttgart / BPOLI S: Polizeibeamte beleidigt, ...

Stuttgart - Ein 21-Jähriger hat in der Nacht von Donnerstag (04.10.2018) auf Freitag (05.10.2018) am Bahnhof Bad Cannstatt grundlos einem Beamten der Bundespolizei den Mittelfinger gezeigt. Bei der anschließenden Personenkontrolle leistete der alkoholisierte deutsche Staatsangehörige Widerstand gegen die Maßnahmen der eingesetzten Polizeibeamten und versuchte diese zu treten. Durch den Vorfall wurde nach jetzigen Erkenntnissen keiner der Beteiligten verletzt. Der 21-Jährige muss nun mit einem Strafverfahren wegen Beleidigung, Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte rechnen.

OTS: Bundespolizeiinspektion Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116091 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116091.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart Pressestelle Daniel Kroh Telefon: 0711 / 55049 - 107 E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de http://www.twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de