Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

BPOLI S: Lokf?hrer alkoholisiert im F?hrerstand aufgefunden

26.08.2020 - 13:47:26

Bundespolizeiinspektion Stuttgart / BPOLI S: Lokf?hrer alkoholisiert im ...

Heilbronn - Ein 39-j?hriger Triebfahrzeugf?hrer wurde in der vergangenen Nacht (26.08.2020) gegen 00:15 Uhr w?hrend eines Betriebshalts im Rangierbahnhof Heilbronn alkoholisiert und schlafend im F?hrerstand seines G?terzuges aufgefunden. Nach derzeitigem Kenntnisstand fuhr der 39-j?hrige Lokf?hrer zuvor im Laufe des gestrigen Dienstagabends den G?terzug von Harburg bis nach Heilbronn. Beim dortigen Betriebshalt des G?terzuges fand ein Bahnmitarbeiter den Triebfahrzeugf?hrer offenbar leblos im F?hrerstand der Lok vor und alarmierte umgehend Rettungskr?fte. Diese stellten vor Ort fest, dass der 39 Jahre alte deutsche Staatsangeh?rige lediglich alkoholisiert eingeschlafen war und kein medizinischer Handlungsbedarf bestand. Eine hinzugerufene Streife des Bundespolizeireviers Heilbronn konnte bei einer Nachschau im F?hrerstand zudem eine halb gef?llte Flasche hochprozentige Alkoholika feststellen. Ein darauffolgender Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,6 Promille bei dem Mann, dessen Fahrzeugschl?ssel anschlie?end in Verwahrung genommen wurden. Die Bundespolizei hat gegen den in Berlin wohnhaften 39-J?hrigen nun die Ermittlungen aufgenommen.

R?ckfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart Yannick Dotzek Telefon: 0711/55049-107 E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de http://www.twitter.com/bpol_bw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/116091/4689391 Bundespolizeiinspektion Stuttgart

@ presseportal.de