Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

BPOLI S: Jugendliche beleidigt und geschlagen

01.02.2021 - 14:47:45

Bundespolizeiinspektion Stuttgart / BPOLI S: Jugendliche beleidigt und ...

Stuttgart - Vaihingen - Drei bislang unbekannte M?dchen haben am gestrigen Sonntagnachmittag (31.01.2021) eine 14-J?hrige am Bahnhof Stuttgart-Vaihingen beleidigt und geschlagen. Gegen 15:30 Uhr kam es im Zug Richtung Herrenberg offenbar zu verbalen Streitigkeiten zwischen den mutma?lichen T?terinnen und zwei 14- und 15 Jahre alten M?dchen, die sich offenbar nach deren Ausstieg am Vaihinger Bahnhof fortsetzten. Im Verlauf dieser Auseinandersetzung sollen die drei Unbekannten die beiden Jugendlichen auf dem Bahnsteig zun?chst beleidigt und kurz darauf die 14-J?hrige gemeinschaftlich mit einem Kopfsto? und Faustschl?gen angegriffen haben. Die von Zeugen alarmierten Streifen der Bundespolizei konnten die nach der Tat gefl?chtete Jugendgruppe im Rahmen einer Fahndung nicht mehr antreffen. Die Gesch?digte blieb augenscheinlich unverletzt. Im Rahmen der Ermittlungen sucht die Bundespolizei nun Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Vorfall geben k?nnen. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +49711870350 zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart Yannick Dotzek Telefon: 0711/55049-107 E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de http://www.twitter.com/bpol_bw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/116091/4827065 Bundespolizeiinspektion Stuttgart

@ presseportal.de