Polizei, Kriminalität

BPOLI S: Frau von unbekanntem Mann angespuckt

12.04.2018 - 11:47:19

Bundespolizeiinspektion Stuttgart / BPOLI S: Frau von unbekanntem Mann ...

Ludwigsburg - Ein bislang unbekannter Mann hat am Mittwoch (11.04.2018) gegen 13:00 Uhr eine Reisende am Haltepunkt Ludwigsburg-Favoritepark angespuckt. Ersten Erkenntnissen zufolge befand sich die 26-Jährige am Bahnsteig 2 als der Unbekannte neben ihr stand und ihr offenbar grundlos zwei Mal von der Seite ins Gesicht spuckte. Der mutmaßliche Täter, der als 1,60 bis 1,70m groß, mit dunklerem Hauttyp sowie dunklen Haaren beschrieben wird, soll kurze Zeit später eine weitere Person angespuckt haben. Zur Tatzeit trug er eine blaue Daunenjacke und eine Jeanshose. Laut Angaben der jungen Frau befanden sich mehrere Reisende am Bahnsteig. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall oder dem Täter geben können, insbesondere die unbekannte Person, die ebenfalls angespuckt wurde, werden gebeten sich beim zuständigen Bundespolizeirevier Stuttgart unter der Telefonnummer +49711870350 zu melden.

OTS: Bundespolizeiinspektion Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116091 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116091.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart Pressestelle Meriam Kielneker Telefon: 0711 / 55049 - 109 E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de http://www.twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!