Polizei, Kriminalität

BPOLI S: Frau mit knapp 4,0 Promille schwarzgefahren

05.04.2018 - 13:51:40

Bundespolizeiinspektion Stuttgart / BPOLI S: Frau mit knapp 4,0 Promille ...

Ulm - Eine stark alkoholisierte 60-jährige Frau ist am heutigen Morgen (05.04.2018) gegen 06:30 Uhr ohne gültigen Fahrschein mit einem Intercity Express in Richtung Ulm gefahren, weshalb eine Mitarbeiterin der Deutschen Bahn die Bundespolizei für eine Überprüfung ihrer Personalien hinzurief. Nach Ankunft des Zuges im Ulmer Hauptbahnhof stellten die eingesetzten Beamten fest, dass die polnische Staatsangehörige mit 3,92 Promille nicht mehr in der Lage war, ihren Weg eigenständig fortzusetzen. Sie brachten sie zur Ausnüchterung auf das Bundespolizeirevier Ulm. Die 60-Jährige muss mit einem Strafverfahren wegen Erschleichens von Leistungen rechnen.

OTS: Bundespolizeiinspektion Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116091 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116091.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart Pressestelle Meriam Kielneker Telefon: 0711 / 55049 - 109 E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de http://www.twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!