Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

BPOLI S: Dreisten Dieb an Flucht gehindert

11.06.2019 - 15:57:05

Bundespolizeiinspektion Stuttgart / BPOLI S: Dreisten Dieb an Flucht ...

Stuttgart-Feuerbach - Ein 31-Jähriger wurde am Freitagabend (07.06.2019) gegen 21:10 Uhr abrupt beim Diebstahl einer Einkaufstasche am Bahnhof Stuttgart-Feuerbach gehindert. Ersten Erkenntnissen zufolge soll der 31-jährige Tatverdächtige die Tasche eines 39-jährigen Mannes zunächst kurzzeitig an sich genommen haben, obwohl diese am Bahnsteig offenbar unmittelbar vor dem Eigentümer stand. Ein Begleiter des 39-Jährigen bemerkte den Diebstahl und soll daraufhin dem mutmaßlichen Dieb ein Bein gestellt haben, sodass dieser zu Boden fiel. Infolgedessen verteilte sich der Inhalt der Tasche, in der sich unter anderem eine hochwertige Uhr im Wert von 685,- Euro befand, auf dem Bahnsteig. Der mit fast 2,3 Promille alkoholisierte Tatverdächtige wurde anschließend durch die beiden Reisenden bis zum Eintreffen einer alarmierten Streife der Bundespolizei festgehalten. Der deutsche Staatsangehörige muss nun mit einen Strafverfahren wegen des Verdachts des versuchten Diebstahls rechnen.

OTS: Bundespolizeiinspektion Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116091 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116091.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart Pressestelle Sebastian Maus Telefon: 0711 / 55049 - 109 E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de http://www.twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de