Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

BPOLI S: Bierflasche auf Kopf geschlagen

22.11.2019 - 13:31:35

Bundespolizeiinspektion Stuttgart / BPOLI S: Bierflasche auf Kopf geschlagen

Stuttgart-Stadtmitte - Ein unbekannter Täter hat am Freitagmorgen (22.11.2019) gegen 00:10 Uhr einen 22-Jährigen am Haltepunkt Stuttgart-Stadtmitte mit einer Glasflasche auf den Kopf geschlagen und ihn damit verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen soll der unbekannte Täter den 22-Jährigen zunächst am Bahnsteig angesprochen haben und schlug ihm wohl daraufhin unvermittelt mit einer Bierflasche gegen den Kopf. Der mutmaßliche Täter flüchtete anschließend über den Ausgang Büchsenstraße in unbekannte Richtung und konnte trotz einer Fahndung nicht mehr angetroffen werden. Der 22-Jährige erlitt durch den Vorfall ein Hämatom am Kopf und mehrere oberflächliche Schnittwunden. Er wurde durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus verbracht. Bei dem mutmaßlichen Täter handelt es sich um einen etwa 40-jährigen Mann mit kurzen, dunklen Haaren und stämmiger Figur. Er trug zur Tatzeit eine schwarze Jacke sowie ein weißes Hemd und führte eine Umhängetasche mit sich. Insbesondere die Videoauswertung am Bahnsteig ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen der Bundespolizei. Sachdienliche Hinweise zum Vorfall, sowie zur Identität des unbekannten Täters, werden unter der Telefonnummer +49711870350 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart Pressestelle Sebastian Maus Telefon: 0711 / 55049 - 109 E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de http://www.twitter.com/bpol_bw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/116091/4447445 Bundespolizeiinspektion Stuttgart

@ presseportal.de