Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

BPOLI S: 29-J?hrige sexuell bel?stigt

06.04.2021 - 15:27:43

Bundespolizeiinspektion Stuttgart / BPOLI S: 29-J?hrige sexuell bel?stigt

Korntal-M?nchingen - Ein bislang unbekannter Mann hat am vergangenen Samstagnachmittag (03.04.2021) in einer S-Bahn auf der Fahrt von Leonberg nach Korntal eine 29-J?hrige sexuell bel?stigt. Die junge Frau war gegen 16:00 Uhr in einer S-Bahn der Linie S6 in Richtung Schwabstra?e unterwegs. Nachdem die 29-J?hrige von ihrem Sitz aufstand, um den Zug am darauffolgenden Halt Korntal zu verlassen, bemerkte sie offenbar einen ihr unbekannten Mann im gegen?berliegenden Sitzbereich, welcher seine Hose ge?ffnet und an seinem entbl??ten Geschlechtsteil manipuliert haben soll. Als die Gesch?digte an dem Tatverd?chtigen vorbeiging, soll dieser sie zudem am Arm ber?hrt haben. Die Reisende sprach den unbekannten Mann daraufhin wohl lautstark auf seine Handlungen an, verlie? die S-Bahn und meldete den Vorfall kurze Zeit sp?ter der Polizei. Der Tatverd?chtige wird als h?chstens 25 Jahre alter und 170-175 cm gro?er Mann mit kurzen dunkelbraunen Haaren sowie heller Haut beschrieben. Zur Tatzeit trug er offenbar eine dunkle lange Hose, wei?e Schuhe sowie einen Mund-Nase-Schutz. Die Bundespolizei ermittelt nun gegen den Mann wegen des Verdachts der sexuellen Bel?stigung und exhibitionistischen Handlung. Zeugen oder weitere Gesch?digte werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +49711870350 zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart Pressestelle Denis Sobek Telefon: 0711 / 55049 - 109 E-Mail: mailto:bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de http://www.twitter.com/bpol_bw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/116091/4882145 Bundespolizeiinspektion Stuttgart

@ presseportal.de