Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

BPOLI S: 1 Jahr und 8 Monate Freiheitsstrafe

07.10.2019 - 12:41:30

Bundespolizeiinspektion Stuttgart / BPOLI S: 1 Jahr und 8 Monate ...

Ulm - Beamte der Bundespolizei haben am Samstagmorgen (05.10.2019) gegen 08:30 Uhr einen 36-Jährigen am Hauptbahnhof Ulm festgenommen. Der ghanaische Staatsangehörige sollte zuvor einer Personenkontrolle unterzogen werden. Hierbei stellte sich heraus, dass gegen den Wohnsitzlosen ein Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Ellwangen (Jagst) wegen gefährlicher Körperverletzung vorlag. Zum Antritt seiner Freiheitsstrafe von insgesamt einem Jahr und acht Monaten, verbrachten ihn Bundespolizisten im Anschluss in eine Justizvollzugsanstalt.

OTS: Bundespolizeiinspektion Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/116091 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_116091.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart Pressestelle Sebastian Maus Telefon: 0711 / 55049 - 109 E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de http://www.twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de