Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

BPOLI-OG: Zwei Festnahmen innerhalb weniger Minuten

07.10.2019 - 16:41:30

Bundespolizeiinspektion Offenburg / BPOLI-OG: Zwei Festnahmen innerhalb ...

Kehl - Beamte der Bundespolizei haben gestern Nachmittag zwei gesuchte Straftäter verhaftet. Im Rahmen der Schleierfahndung, ging ihnen bei einer Kontrolle im Bahnhof Kehl zunächst ein 52-jähriger Portugiese ins Netz. Gegen ihn bestand ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Offenburg wegen Trunkenheit im Verkehr. Da er die fällige Geldstrafe nicht bezahlen konnte, muss er nun für 40 Tage hinter Gitter. Nur wenige Minuten später gelang die zweite Festnahme. Gegen einen 45-jährigen Russen bestand eine Fahndungsnotierung der Staatsanwaltschaft Offenburg, ebenfalls wegen Trunkenheit im Verkehr. Auch er konnte die fällige Geldstrafe nicht bezahlen und muss nun für 50 Tage ins Gefängnis.

OTS: Bundespolizeiinspektion Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/75292 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_75292.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg Dieter Hutt Telefon: 0781/9190-103 E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de https://twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de