Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

BPOLI-OG: Urkundenfälschung aufgeflogen

11.01.2020 - 15:06:24

Bundespolizeiinspektion Offenburg / BPOLI-OG: Urkundenfälschung aufgeflogen

Kehl - Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich haben Beamte der Bundespolizei heute Morgen eine Urkundenfälschung festgestellt. Bei der Kontrolle am Grenzübergang Kehl Europabrücke händigte der 33-jährige Gambier einen gambischen Reisepass und einem spanischen Aufenthaltstitel aus. Bei Abgleich der Fingerabdrücke stellte sich heraus, dass die Person bereits in Deutschland über einen Aufenthaltstitel verfügt. Die Dokumente wurden sichergestellt. Den 33-Jährigen erwarten nun Anzeigen wegen Urkundenfälschung sowie Verstoß gegen das Aufenthaltsgesetz. Zudem bekam er die Auflage beim zuständigen Ausländeramt vostellig zu werden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg Ramona Fidan Telefon: 0781/9190-103 E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de https://twitter.com/bpol_bw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/75292/4489224 Bundespolizeiinspektion Offenburg

@ presseportal.de