Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

BPOLI-OG: Bundespolizei stellt verbotene Gegenst?nde sicher

16.03.2021 - 13:57:42

Bundespolizeiinspektion Offenburg / BPOLI-OG: Bundespolizei stellt ...

Kehl/Offenburg - Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsma?nahmen im Grenzgebiet zu Frankreich, haben Beamte der Bundespolizei ?ber das Wochenende mehrere verbotene Gegenst?nde sichergestellt. Bei der Kontrolle eines franz?sischen Staatsangeh?rigen am Grenz?bergang Kehl Europabr?cke wurde ein Pfefferspray ohne Pr?fzeichen in der mitgef?hrten Tasche festgestellt. Ein verbotenes Einhandmesser fanden die Beamten im Rucksack eines 30-J?hrigen Deutschen im Offenburger Stadtgebiet. Ebenfalls fanden Beatmen ,im Auto eines italienischen Staatsangeh?rigen auf den Rastanlage Renchtal ,auf der Bundesautobahn 5, ein zugriffsbereites Einhandmesser im Fahrzeug.

Die verbotenen Gegenst?nde wurden durch die Beamten sichergestellt, die Betroffenen m?ssen nun mit einer Anzeige wegen Versto? gegen das Waffengesetz rechnen.

R?ckfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg Saskia Fischer Telefon: 0781/9190-103 E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de https://twitter.com/bpol_bw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/75292/4865194 Bundespolizeiinspektion Offenburg

@ presseportal.de