Polizei, Kriminalität

BPOLI-OG: Bundespolizei nimmt mehrfach gesuchten Straftäter fest

15.02.2018 - 13:42:07

Bundespolizeiinspektion Offenburg / BPOLI-OG: Bundespolizei nimmt ...

Kehl/Appenweier - Beamte der Bundespolizei haben gestern Nachmittag in einem grenzüberschreitenden Nahverkehrszug von Straßburg nach Appenweier einen mehrfach gesuchten Straftäter festgenommen. Gegen den 22-jährigen algerischen Staatsangehörigen bestanden gleich mehrere Fahndungsnotierungen. Die Staatsanwaltschaft Osnabrück hatte ihn wegen Diebstahl per Haftbefehl gesucht und da er die fällige Geldstrafe nicht bezahlen konnte, wurde er zur Verbüßung einer Ersatzfreiheitsstrafe ins Gefängnis gebracht. Zusätzlich bestanden gegen ihn noch sechs weitere Ausschreibungen zur Aufenthaltsermittlungen diverser anderer Staatsanwaltschaften, ebenfalls wegen Diebstahlsdelikten. Da er gestern entgegen eines bestehenden Einreiseverbots nach Deutschland kam, bekommt er zusätzlich eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz.

OTS: Bundespolizeiinspektion Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/75292 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_75292.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg Dieter Hutt Telefon: 0781/9190-103 E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de https://twitter.com/bpol_bw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!