Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

BPOLI-OG: Bundespolizei nimmt dreifach gesuchten Straftäter fest

12.01.2020 - 15:06:19

Bundespolizeiinspektion Offenburg / BPOLI-OG: Bundespolizei nimmt ...

Kehl - Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich haben Beamte der Bundespolizei in Kehl, bei der Kontrolle eine Fernreisebusses gestern Morgen, einen dreifach gesuchten Straftäter verhaftet. Gegen einen 40-jährigen Tunesier bestand ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Heilbronn sowie ein Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichts Heilbronn wegen Trunkenheit im Verkehr und Betrug. Da er die erforderliche Geldstrafe nicht bezahlen konnte, muss er nun für 60 Tage ins Gefängnis. Zudem wurde er durch die Staatsanwaltschaft Heilbronn wegen eines Verstoßes gegen das Straßenverkehrsgesetz mittels Aufenthaltsermittlung gesucht.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg Ramona Fidan Telefon: 0781/9190-103 E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de https://twitter.com/bpol_bw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/75292/4489653 Bundespolizeiinspektion Offenburg

@ presseportal.de